Hebamme Stefanie Möller Hebamme Stefanie Möller
Startseite Berufsbiografisches
Geburtsberichte Wissenswertes
Tipps Kontakt

Wissenswertes

Geburtshilfe in den Niederlanden

Artikel im Hebammenforum 2002

von Steffi Möller

Vor gut einem halben Jahr habe ich Deutschland – genauer Berlin – verlassen, um meinen Horizont als Hebamme zu erweitern. Ich hatte in Deutschland immer wieder Schwierigkeiten mit dem Spagat zwischen »auf alle Komplikationen jederzeit gefasst sein« und »Vertrauen in natürliche Vorgänge haben und stimulieren«. Auf der Suche nach Frauen von denen ich »Urvertrauen« also lernen kann, und in denen ich es also nicht erst stimulieren muss, wenn sie zur Geburt in die Klinik kommen (Sisyphosarbeit wie ich fand...), bin ich tatsächlich in unserem Nachbarland gelandet! Ich hatte immer vermutet, dazu in den »Busch« gehen zu müssen und bin daher immer noch überrascht, dass es offenbar doch möglich ist, Vertrauen in Geburt und europäische Zivilisation unter einen Hut zu bringen. […]

››› Diesen Artikel weiterlesen
››› Diesen Artikel als *.pdf-Datei (22 kb) runterladen

Schmerzprophylaxe durch effektive Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft und während der Geburt

Vortrag auf der Hebammentagung, Usedom, 29.06.2000 und Weledatagung 2002

von Petra Schönberner, freiberufliche Hebamme, Berlin
www.petra-schoenberner.de

Eigentlich sollte der Vortragstitel »Analgesie in der Hausgeburtshilfe« lauten. Während der Vorbereitung stellte sich nicht nur die Frage, was ich zur Schmerzerleichterung anwende, sondern das Wort »Schmerz« schien mir losgelöst vom jeweiligen Geburtsgeschehen schwer nachvollziehbar, irgendwie unpassend. In Erinnerung hatte ich harte Arbeit, Wehenarbeit, Mühe, Verzweiflung, aber auch Freude, Glück, Grenzerfahrung und gestärkte Frauen!
Was habe ich als Hebamme eigentlich dabei gemacht? Wenig spontan Definierbares – jedenfalls unter der Geburt – fiel mir auf. Mein Focus liegt bei all den unterschiedlichen Frauen, die ich während der Geburt zu Hause oder in der Klinik betreue, auf der Schwangerenvorsorge, der Schwangerenbegleitung. Warum die Schwangerenbegleitung durch eine Hebamme auch eine Art Schmerzprophylaxe unter der Geburt darstellt, möchte ich nun näher ausführen. […]

››› Diesen Artikel weiterlesen